Ganztagsangebot

Die Grundschule Donnerschwee ist eine offene Ganztagsgrundschule an drei Wochentagen.
Am Montag, Dienstag und Mittwoch bieten wir ein außerunterrichtliches, schulisches Angebot bis 15.30 Uhr an. Dieses beinhaltet ein gesundes, frisches Mittagessen, die Anfertigung der Hausaufgaben sowie offene und feste AG-Angebote.
Nach der Anmeldung ist die Teilnahme am schulischen Ganztagsangebot verbindlich. Befreiungen vom schulischen Ganztagsangebot werden wie Befreiungen vom Unterricht gehandhabt.
Das Ganztagsangebot der Schule wird in Kooperation mit dem Verein für Kinder e.V., einem anerkannten freien Träger der Jugendhilfe in Oldenburg, nach dem Konzept der „Kooperativen Ganztagsbildung in Grundschulen“ der Stadt Oldenburg durchgeführt.
Ergänzend dazu bietet der Verein für Kinder e.V. Ihnen ein nach Ihrem Bedarf buchbares, ergänzendes Betreuungsangebot in der Schule an.
Die Anmeldung zum schulischen Ganztagsangebot erfolgt in der Regel im Januar eines jeden Jahres. Nachträgliche Anmeldungen erfolgen über das Schulsekretariat.
Die Anmeldung zum Betreuungsangebot des Vereins für Kinder e.V. erfolgt in der Regel im Januar eines jeden Jahres. Nachträgliche Anmeldungen erfolgen über die Leitung des Vereins für Kinder e.V., Herrn Tammo Poppinga. Herr Poppinga ist erreichbar unter der Telefonnummer 0441-96 02 30 02.
Übersicht der Ganztagsangebote:
Stacks Image 11
Grundschule Donnerschwee, Donnerschweer Str. 262, 26123 Oldenburg,
T 0441 33186, F 0441 9330165,
mail@grundschule-donnerschwee.de
Gestaltung: paed-design