Schulleben im Schuljahr 2018/19


Baskids Grundschulliga

Stacks Image 233
Im Dezember 2018 nahmen zum ersten Mal acht SchülerInnen der vierten Klassen an einem Turnier der Baskids Grundschulliga teil und belegten, ohne große Vorbereitung, den fünften Platz. Allen Beteiligten machte das Turnier viel Freude, sodass daraus im Januar eine Basketball-AG entstand.
Anfang Februar spielten diese Kinder nun im neuen Outfit die zweite Runde des Turniers. Vielen Dank an Herrn Becker für die Spende der neuen Basketballtrikots und an den Förderverein für die gespendeten Sporthosen. Die Kids sahen super aus!
Durch die Ergebnisse der ersten Runde hatte sich unsere Mannschaft für die leistungsstärkere Gruppe qualifiziert. Sie kämpften wie die Löwen und erlangten den vierten Platz. Während der Spiele wurden die Kinder von ihren Eltern, Geschwistern und Trainern lautstark angefeuert.
Die Begeisterung für das Basketballspielen ist groß und so wird die AG auch im zweiten Halbjahr weitergeführt. Wir freuen uns schon auf die dritte Runde des Turniers im März.
weiterlesen

Konzert der Sing-AG

Am 30.01. fand das Konzert der Sing-AG statt. Erneut hatte die AG unter der Leitung von Frau Storch einige Lieder eingeübt und war aufgeregt, diese vor Schülern, Lehrern und einigen Eltern zu präsentieren. Neben dem Lied „Je ne parle pas français“, welches hier zu hören ist, wurden auch einige weitere Lieder aus aktuellen und vergangenen Charts gesungen.
weiterlesen

Turnhallen-Dschungel

Stacks Image 235
Am Donnerstag, 29.01.2019, erwartete die Kinder der Klassen 1 und 2 und des Schulkindergartens ein besonderes Sportangebot. Sie konnten in der phantasievoll gestalteten Sporthalle, dem „Turnhallen-Dschungel“, ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.
Frau Bluhm hatte mit tollen Ideen einen abwechslungsreichen Parcours gestaltet. An insgesamt dreizehn Stationen wartete auf die Dschungelbesucher das Abenteuer. Hierzu gehörten z.B. eine Affenschaukel, eine Wackelbrücke über die Krokodilschlucht, ein Kokosnussweitwurfkorb, Lianen, ein Schlangentunnel, eine Schlauchbootfahrt im Froschsumpf und ein Barfußpfadmit spannendem Untergrund aus Steinen, Muscheln usw. Nach der Tiergymnastik zur Aufwärmung konnten die Kinder es kaum erwarten, die Stationen immer wieder zu durchlaufen. Dabei waren sie nicht nur Abenteurer, sondern auch Gestalter des Urwalds. So hatten sie die Dekoration mitgestaltet und z.B. ihre Kuscheltiere zur Verfügung gestellt und überraschten die vielen Elternhelfer beim Betreten der Halle mit wunderbar bemalten Tiermasken. Alle Beteiligten hatten jede Menge Spaß.
An diesem besonderen Schultag stand vor allem die Freude an der Bewegung im Vordergrund.
Zum Schluss gab es für die Kinder eine Urkunde, in denen ihnen bescheinigt wurde, dass sie sich gewandt wie die Tiere im Dschungel bewegen können. Wir freuen uns schon alle auf eine nächste außergewöhnliche Sportstunde.
Herzlichen Dank an die Eltern, die an diesem Tag geholfen haben.
weiterlesen

Es weihnachtet in der Grundschule Donnerschwee

Stacks Image 197
Kaum hatte der Dezember Einzug gehalten, wurde es bei uns in der Schule weihnachtlich. Jeden Montag traf sich die ganze Schule zum Adventssingen, einige Klassen besuchten das Theater und Kekse wurden gebacken, dekoriert und vernascht. Während dort Weihnachtskarten gebastelt wurden, werkelten anderenorts Kinder an Geschenken für ihre Eltern. Jeden Morgen wurden gespannt die Adventskalendergeschenke geöffnet und auch der ein oder andere Weihnachtsbaum hatte Einzug in die Schule gehalten. Während die Aufregung der Kinder stieg, gab es einen Tag vor den ersehnten Ferien noch das Weihnachtsforum, bei dem die Kinder von Krippenspiel über Lieder und Gedichte alles zeigten, was sie in den letzten Wochen geübt hatten.

Nun, nach dieser spannenden und schönen Adventszeit, wünschen wir allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in‘s neue Jahr!
weiterlesen

Werbeplakate in den 4. Klassen

Stacks Image 178
Im Kompetenzbereich Schreiben haben die Kinder der vierten Klassen im Deutschunterricht ein Werbeplakat allein bzw. zu zweit gestaltet.
Es konnte für ein Produkt geworben oder auf eine Aktion aufmerksam gemacht werden. Dabei wurden Kriterien für ein gutes Werbeplakat erarbeitet. Hierzu gehörten
z.B. Adjektive verwenden, einen passenden Werbespruch erfinden sowie eine farbige Gestaltung.
Das Werbeplakat wurde in der Klasse vorgestellt/präsentiert. Somit wurde ein weiterer Kompetenzbereich abgedeckt.
Die zuschauenden Kinder kommentierten anhand der zuvor besprochenen Kriterien die Ergebnisse.
Anschließend wurden die Plakate im Schulflur aufgehängt.
weiterlesen

Gesundes Frühstück

Stacks Image 172
Am 09.11.2018 fand erneut das gesunde Frühstück statt. Dieses Mal bereiteten die tatkräftig helfenden und organisierenden „Frühstücksmütter“ das Frühstück gemeinsam mit der Klasse 2a zu. Die ganze Schule freute sich wieder auf das leckere Essen, das durch Spenden und die engagierte Arbeit des Schulvereins ermöglicht werden kann.
weiterlesen

Laternenfest

Stacks Image 147
Am 08.11. trafen sich um 17 Uhr viele Kinder und ihre Familien, Lehrer und Mitarbeiter der Schule zum Laternenlauf. Die Klasse 2a eröffnete die Veranstaltung mit Laternenliedern bevor der Zug sich in Bewegung setzte. Anschließend wurde ein großes Buffet geplündert, das von den anwesenden Eltern gespendet wurde. Ein dicker Dank gebührt dem Schulelternrat, der diese Veranstaltung jedes Jahr organisiert.
Stacks Image 149
weiterlesen

Besuch der KIBUM

Stacks Image 128
Am 07.11.2018 machten sich die 1a, 1b und die 2a auf zur KIBUM. Während die ersten Klassen dem Sams beim Vorlesen aus „seinem eigenen Buch“ lauschten, besuchte die 2a eine Lesung von Alexander Steffensmeier - dem Autoren der Lieselotte Bücher. Nach diesen gelungenen Veranstaltungen ging es dann weiter zur Messe selbst, wo viel geschmökert wurde. Auch in diesem Jahr war die KIBUM wieder für alle Beteiligten eine tolle und lohnende Veranstaltung. Wir freuen uns schon auf‘s nächste Jahr!
Stacks Image 137
Stacks Image 139
Stacks Image 141
weiterlesen

Ein Lichtermeer zu Martins Ehr

Stacks Image 99
Rund eine Woche lang wurde in der 2a fleißig gemalt, geschnitten, geprickelt und geklebt. Schließlich wollte jeder für den alljährlichen Laternenlauf am 08.11. eine schöne Laterne in den Händen halten. Zwei Tage vorher konnte jedes Kind stolz sein Ergebnis in den Händen halten. Die Arbeit hat sich wirklich gelohnt! Am Donnerstag werden die Laternen dann ausgiebig ausgeführt, wenn es wieder heißt: „Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir!“
weiterlesen

Klassenfahrt der 3. Klassen nach Thüle

Stacks Image 115
Vom 23. Bis zum 25.10. ging es für die 3. Klassen zur Jungendherberge in Thüle.

Ein Highlight war der anstehende Ausflug in den Kletterpark. Am Dienstagvormittag war es nach einem leckeren Frühstück endlich soweit. Die Kinder der drei 3. Klassen waren schon besonders gespannt auf den Kletterwald und auf alles, was sie dort erwarten wird. Nach einem kurzen Fußmarsch endlich angekommen, ging es nach Anlegen des Klettergurtes und einer Einweisung durch das dortige Personal auch schon los.

Im Wald war nur der leise Nieselregen zu hören, so angespannt und aufgeregt kletterten die Schüler an den ersten Parcouren entlang. Die Schwierigkeitsgrade nahmen langsam zu, doch alle waren mutig und immer selbstsicherer in den Bäumen und auf den einzelnen Hindernissen.

Das absolute Highlight war die doppelte Überquerung eines Flusses per Seilwinde und Gurt, die beliebteste Plattform im ganzen Park. Hier waren stets ein freudiges Jauchzen und Jubelrufe von uns Zuschauern zu hören.

Trotz Nieselregen und kaltem Oktoberwetter war dieser Ausflug toll und machte die Klassenfahrt, zusammen mit Disko, Lagerfeuer und vielem mehr, zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Stacks Image 120
Stacks Image 122
weiterlesen

Frau Meier, die Amsel

Stacks Image 89
Am 16.10.2018 machten sich die Klassen 2a und 2b mit dem Bus auf zum Theater Laboratorium. Extra für die beiden Klassen wurde das Stück „Frau Meier, die Amsel“ gespielt und somit waren Plätze in den ersten Reihen garantiert. Wer hätte auch ahnen können, dass Frau Meier Angst vor Keimen hat und sich alle Kinder der ersten Reihe erstmal mit ihrer Hilfe die Hände desinfizieren mussten? Auch wenn den Kindern auffiel, dass es sich nur um Wasser handelte, war der Spaß groß. Die Geschichte rund um Frau Meier die über die Pflege eines Vogeljungen ihre Sorgen und Ängste vergisst, kam bei allen Beteiligten sehr gut an und wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch im Theater Laboratorium.
weiterlesen

Die 2a gestaltet Lapbooks zum Thema "Igel"

Stacks Image 72
Rund um Herbstferien haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2a im Sachunterricht selbstständig Informationen zum Thema Igel gesucht und mit diversen Vorlagen in Partnerarbeit Lapbooks gestaltet. Wie viele Stacheln hat eigentlich ein Igel und wozu braucht er diese? Was frisst ein Igel? Wie lange dauert der Winterschlaf des Igels? Dies waren nur einige Fragen, denen die Kinder dabei auf die Spur gingen. Am Ende waren alle stolz auf die fertigen Produkte.
Stacks Image 77
Stacks Image 79
weiterlesen

Apfeltag der 1a

Stacks Image 53
„In einem kleinen Apfel, da sieht es niedlich aus...“
Unter diesem Motto haben 23 Schülerinnen und Schüler der Klasse 1a am 18. September einen Vormittag „Rund um den Apfel“ erlebt. Es wurde Apfelkuchen gebacken, Apfelmus gekocht, Apfelsaft gepresst sowie Apfelringe zum Trocknen geschnitten. Netterweise unterstützen einige Eltern die gelungene Aktion, die ein Thema des Sachunterrichts ist.
weiterlesen

Einschulung

Stacks Image 36
Am 11.08.2018 wurden 60 Erstklässler und Schulkindergartenkinder an der Grundschule Donnerschwee eingeschult. Nachdem Frau Storch, welche seit dem 01.08. als Konrektorin kommissarisch die Schule leitet, alle Anwesenden begrüßt hatte, bekamen die neuen Schulkinder und ihre Familien mit einer musikalisch untermalten Fotopräsentation einen Einblick in das Schulleben an der Grundschule. Die Zweitklässler hatten ein Lied sowie ein Gedicht vorbereitet und begrüßten hiermit ihrerseits die aufgeregten Neuzugänge, bevor die Kinder einzeln aufgerufen wurden und zu Musik aus der Turnhalle ausliefen, um ihre erste Schulstunde zu erleben. Die wartenden Familien und Freunde wurden Dank der ehrenamtlichen Helfer des Schulvereins währenddessen in der Cafeteria bestens mit Kuchen und Getränken versorgt.
weiterlesen
Grundschule Donnerschwee, Donnerschweer Str. 262, 26123 Oldenburg,
T 0441 33186, F 0441 9330165,
mail@grundschule-donnerschwee.de
Gestaltung: paed-design