Verein für Kinder

Der Verein für Kinder e.V. ist anerkannter Träger der Jugendhilfe mit der Trägerschaft einer Freizeitstätte und 24 Kindertagesstätten für Kinder von 0 bis 11 Jahren in Oldenburg und Umgebung. Wesentliche konzeptionelle Prinzipien in den Einrichtungen sind Elternmitverantwortung und Elternmitbestimmung. In der Eigenschaft als Interessenvertretung von Eltern und Kindern arbeitet der Verein überregional als Kontaktstelle für Elterninitiativen im Regierungsbezirk Weser - Ems.
Der Verein für Kinder e. V. hat das Motto „Wir wollen zusammen groß werden“.
Das Ganztagsteam in der Grundschule Donnerschwee begegnet den Eltern als Erziehungspartner. Die Wünsche und Bedürfnisse der Kinder spielen in unserem Alltag eine wichtige Rolle in der täglichen Arbeit. Wir bieten ihnen das an, was sie benötigen, um sich wohlzufühlen, sich gut zu entwickeln und glücklich zu sein.
Wir arbeiten in einem fachlich gut ausgebildeten Team, das den Kindern und Eltern zugewandt ist. Das Mitspracherecht (Partizipation) der Kinder und Eltern ist uns sehr wichtig. Am Nachmittag und in den Ferien, wenn die Unterrichtsinhalte bearbeitet sind, kann dem Raum gegeben werden.
Der Verein für Kinder schafft am Standort Donnerschwee Räumlichkeiten und Angebote, damit die Kinder sich wohlfühlen. Dies ist uns auch deshalb wichtig, weil einige Kinder bei uns einen großen Teil des Tages verbringen.
Wir möchten, dass Kinder ihre Zeit gerne bei und mit uns verbringen. Deshalb planen wir unsere Aktivitäten so, dass eine Weiterentwicklung für die Kinder geschehen kann. Sie bekommen Angebote, die sie herausfordern, die ihnen Spaß machen und die sie immer ein wenig mehr lernen lassen. Lernen am Nachmittag bedeutet vor allem soziales Lernen im Miteinander. Von Erwachsenen, anderen Kindern, Freunden... In unterschiedlichen Situationen können sie sich immer wieder ausprobieren und werden dabei von uns begleitet.
Vor allem regen wir das freie Spiel, das freie Tun am Nachmittag an. Das fördert die Eigeninitiative und die eigene Kreativität. Nur wenn Kinder selbst aktiv werden, lernen sie, wie ihr Körper funktioniert, was sie können (oder noch nicht). Dadurch lernen sie sich und andere besser kennen, werden selbstsicher und selbstbewusst, weil sie sich auf sich selbst verlassen können.
Weitere Informationen über unsere Arbeit und unsere Ziele bekommen sie von unserem Team in Donnerschwee, dem Teamleiter Tammo Poppinga (unter der Telefonnummer 0441/96023002 oder per Mail unter: leitung-donnerschwee@verein-fuer-kinder.de) sowie auf unserer Webseite.
Grundschule Donnerschwee, Donnerschweer Str. 262, 26123 Oldenburg,
T 0441 33186, F 0441 9330165,
mail@grundschule-donnerschwee.de
Gestaltung: paed-design